Hypergrowth

News von HR-Recruiting Services

𝐖𝐚𝐬 𝐢𝐬𝐭 𝐇𝐲𝐩𝐞𝐫𝐠𝐫𝐨𝐰𝐭𝐡?

Wer sich schon einmal mit Startups oder Business-Development auseinandergesetzt hat, dem ist dieser Begriff sicher bereits begegnet: #Hypergrowth.
𝙂𝙧𝙤𝙬𝙩𝙝 bedeutet Wachstum und 𝙝𝙮𝙥𝙚𝙧 meint richtig schnell. Aber dahinter steckt mehr als nur ein augenscheinlich neumodischer Begriff. 💡
Der Legende zufolge tauchte der Begriff „Hypergrowth“ zum ersten Mal in der 2008er Aprilausgabe der Harvard Business Review auf und hat sich seitdem zum stehenden Begriff der Businesswelt gemausert.

Wer sein Unternehmen als hypergrowing bezeichnen will, der muss mehr als ein Jahr lang eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von mind. 40% beibehalten. Wer „nur“ eine jährliche Wachstumsrate von 20% – 40% vorweisen kann, der wächst nur „rapid“, und wer weniger als 20% im Jahr schafft, der darf sich bloß mit „normal growth“ rühmen. 📈

Kleines Beispiel aus der Praxis: das US-amerikanische Softwareunternehmen Zoom konnte im Jahr 2013 ca. 3 Millionen Nutzer aufweisen. 2014 waren es schon unglaubliche 30 Millionen und ein Jahr später ganze 100 Millionen! Anfang letzten Jahres, im März 2020, gab Zoom mehr als 200 Millionen User PRO TAG an. Hört sich nach unglaublich schnellem Wachstum an – und ist es auch. Eben Hypergrowth.
#growth#recruiting

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.